St. Maria SusoSt. Maria Suso
St. Maria SusoSt. Maria Suso

   STARTSEITE       GEMEINDE        GOTTESDIENSTE        TERMINE        SEELSORGE       KIRCHENMUSIK       ERSTKOMMUNION    

ORGELFÖRDERVEREINCHORGEMEINSCHAFTPROJEKTCHOR KLARA JUGENDBANDKINDER- UND JUGENDCHOR KLARASINGKREIS ALLERHEILIGENSCHOLA MARIALISKIRCHENMUSIKER
Die vier Susogemeinden Ulm

ANSPRECHPARTNERIN

Judith Adamietz
Tel. 0731 553640

TERMINE UND KONZERTE 2017

Konzert zum Patrozinium

Jugendchöre aus Klara und Friedrichshafen geben ein gemeinsames Chorkonzert.

Der gemischtstimmige Jugendchor St. Columban aus Friedrichshafen gibt zusammen mit dem Mädchenchor St. Klara am Sonntag, dem 8. Oktober um 14:00 Uhr ein Chorkonzert in der Kirche St. Maria Suso in Ulm.

35 Sänger und Sängerinnen, Mädchen und Jungs im Alter zwischen 13 und 27 Jahren, singen unter Leitung der Kirchenmusikerin Marita Hasenmüller aus ihrem breitgefächerten Repertoire moderne Chormusik und Gospels sowie auch klassische Chorliteratur (Bruckner, Mozart). Verschiedene Chorreisen führten den Chor in viele deutsche Städte und nach Italien, Schweden, Polen und Frankreich.

Im ersten Teil des Konzertes wird der Jugendchor St. Klara zu hören sein. Beide Chöre sind Mitglied im Verband der „Pueri Cantores“, dem internationalen Chorverband der katholischen Kinder-und Jugendchöre. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Download Plakat (PDF)

Kinder- und Jugendchor St. KLara

Die Kinder- und Jugendchöre in St. Klara werden seit 2012 von Judith Adamietz geleitet.
Circa 70 Kinder und Jugendliche sind in den Chören aktiv, die sich in zwei Kinderchöre und einen Mädchenjugendchor aufteilen.

Der Kinderchor 1 ist geeignet für Mädchen und Jungen im Vorschulalter bis zur zweiten Klasse. Im Mittelpunkt steht das Erlernen von altersgemäßen Liedern. Auf spielerische Art und Weise lernen die Kinder ihre Stimme kennen. Sie werden sicherer im Erfassen von Melodien und Texten und haben Spaß am gemeinsamen Singen. Am Ende der Chorstunde darf ein gemeinsames Spiel nicht fehlen.

Im Kinderchor 2 singen Mädchen und Jungen ab der 2. Klasse bis zur 6. Klasse. Hier wird das Repertoire aus dem Kinderchor 1 erweitert. Die Kinder werden auch an leichte Mehrstimmigkeit herangeführt. Die  Gestaltung von Gottesdiensten und kleinen Konzerten gehören zu den Aufgaben der Kinderchöre. Ein besonderer Höhepunkt der Kinderchöre ist das alljährliche und sehr aufwändig gestaltete Krippenspiel, das den Kindern viel Freude bereitet.

Der Jugendchor ist geeignet für singbegeisterte Mädchen ab der 6. Klasse bis zur Ausbildung oder dem Abitur. Im Mittelpunkt steht das mehrstimmige Singen. Die Mädchen tauchen ein in die Welt des Chorgesangs beim Erlernen von modernen Liedern, Popsongs aber auch klassischen Stücken der Chorliteratur. Zu den Aufgaben des Chores gehören neben der Gestaltung besonderer Gottesdienste auch das alljährliche Krippenspiel und natürlich das Singen von Konzerten. Mehrtägige Jugendchorfahrten mit Konzerten sind ein weiterer Höhepunkt des Chorschaffens.

Alle Chöre der St. Klara-Kirche sind Mitglieder im Verband Pueri Cantores, einem internationalen katholischen Verband von Kinder- und Jugendchören weltweit.
In den Kinderchören und im Jugendchor St. Klara singen nicht nur katholische Kinder und Jugendliche. Die Chöre in St. Klara sind offen für alle,  die Freude am Singen haben, mit oder ohne Konfession.

Wenn du Interesse hast und gerne singst, dann schau auf die Probezeiten und kontaktiere Frau Adamietz: Judith Adamietz 0731-553640, judith.adamietz()arcor.de

Proben: Immer freitags außer in den Ferien
Jugendchor: 14.30 - 15.30
Kinderchor 1: 15.30 - 16.00
Kinderchor 2: 16.00 – 16.45

Probenort: Gemeindehaus St. Klara, Virchowstraße 8, 89075 Ulm (oberhalb der Kirche)

Jugendchor Galerie

Kinderchor Galerie